Erste Hilfe Training (EHT)

 Der Kurs dient der Weiterbildung von Betriebshelfern. Alle zwei Jahre müssen die Betrieblichen Ersthelfer an einem Erste Hilfe Training teilnehmen.In 4,5 Doppelstunden (9 Unterrichtseinheiten) frischen die Teilnehmer ihr Wissen z.B. in der Herz-Lungen-Wiederbelebung, bei Herzinfarkten, Schlaganfällen und weiteren Notfällen auf.

Wir bieten darüberhinaus eine Einführung in die Frühdefibrillation mit an. Die Teilnehmer lernenausgehend von der normalen Herz-Lungen-Wiederbelebung die Anwendung von Frühdefibrillationsgeräte (AED). Diese Geräte befinden sich bereits an vielen öffentlichen Gebäuden, Flughäfen und Bahnhöfen.

Voraussetzung zur Teilnahme ist ein Erste-Hilfe-Kurs der nicht länger als zwei Jahre zurück liegen darf.

Kurspreis: 40 € pro Person

Die Lehrgangsgebühren für die Aus-und Fortbildung von Ersthelfern werden von der zuständigen Berufsgenossenschaft übernommen (§23 SGB VII).