Rettungssanitäter

Der Rettungssanitäter ist eine Ausbildungsstufe im Rettungsdienst. Die Dauer der Ausbildung umfasst 520 Stunden. Diese sind aufgeteilt in einzelne Module. Vorweg geht der theoretische Unterricht, im Anschluss finden die Praktika in einer Klinik sowie auf einer Rettungswache statt. Abschließend endet der Kurs mit einer Prüfung. Eine jährliche Fortbildung wird z.B. in NRW mit 30 Stunden angegeben.

Diese Qualifikation besitzen folgende Ausbilder:

Stephan Kleinmichel
Arlette Fellmett